03.12.2018

Dissertantenkolloquium

TeilnehmerInnen des Dissertantenkolloquiums

Zu Ehren des 10-jährigen Professur Jubiläums von Prof. Johannes Schenk als Leiter des Lehrstuhles für Eisen- und Stahlmetallurgie fand am 29.11.2018 ein Dissertantenkolloquium in der Aula der Montanuniversität Leoben statt.

Zu diesem Kolloquium, zu dem neben den engsten Industriepartnern alle aktuellen sowie ehemaligen Dissertanten von Prof. Schenk geladen waren, wurde die wissenschaftliche Tätigkeit von Prof. Schenk an der Montanuniversität gewürdigt.

Die Dissertanten des Lehrstuhls für Eisen- und Stahlmetallurgie präsentierten dabei ihre aktuellen Forschungsthemen. Die Hintergründe, sowie vorangegangene Dissertationen und Projekten zu diesen Forschungsgebieten wurden von Prof. Schenk und Prof. Bernhard moderiert. Dabei handelte es sich vor allem um die Themengebiete der Wasserstoff- und Primärmetallurgie sowie die sekundärmetallurgischen Teilbereiche der Einschluss- und Erstarrungsmetallurgie.